Kategorie: Tat-Sache

Reportage, Engagement für die Gesellschaft – das Wort in die Tat gebracht

Den Blickwinkel infrage stellen

Was tun, damit weniger Menschen flüchten, im Mittelmeer ertrinken und mit ungeklärter Zukunftsperspektive von einem Land ins nächste geschickt werden? Europäische Journalisten sind solchen Fragen […]

19. Mai 2017

Nicht allein unterwegs

Mit anderen unterwegs sein, Freuden und Nöte teilen, den Alltag aus der Spiritualität der Fokolar-Bewegung gestalten, in ein Netzwerk eingebunden sein: Das erleben viele Familien […]

23. März 2017

Ein „Problem“ bekommt Gesichter

Was passiert, wenn aus Meldungen in Nachrichtensendungen Namen werden, erlebten Jugendliche aus Europa und dem Nahen Osten diesen Sommer bei einem Aufenthalt in einem Flüchtlingscamp […]

18. November 2016

Die andere Seite der Medaille

Rio de Janeiro will als Gastgeber der Olympischen Sommerspiele und der Paralympics glänzen. Doch in Teilen der brasilianischen Metropole herrschen Korruption, Dreck und Not. 

20. Juli 2016

Spannendes Experiment

Die Kölner Musikstudenten Nicole Lena de Terry (25) und Joachim Geibel (27) leisten mit ihrer Initiative in mehrfacher Hinsicht Pionierarbeit. Ihr „ Kölner Willkommenschor“ will […]

19. Mai 2016

Versöhnt leben – Grenzen überschreiten

Auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 möchten die mehr als 300 christlichen Gemeinschaften des internationalen Netzwerkes „ Miteinander für Europa“ gemeinsam ein Zeichen der Hoffnung […]

17. Mai 2016

“München 2016” entgegen

Das internationale Netzwerk von Bewegungen und Gemeinschaften unterschiedlicher Kirchen – „Miteinander für Europa“ – bereitet sich auf eine nächste Etappe des gemeinsamen Weges vor: Vom […]

17. Januar 2016