Warum eigentlich immer ich?

„Immer muss ich die dreckigen Kaffeetassen wegräumen!“ – „Warum sehe eigentlich nur ich, dass hier mal geputzt werden müsste?“ Ob in der Familie, der Wohngemeinschaft oder am Arbeitsplatz: Überall, wo Menschen zusammenleben, gibt es solche, denen alles auffällt, und solche, die übersehen, was zu tun wäre. Nicht immer ist es eine Frage des guten Willens, sondern oft auch der Persönlichkeit. Was tun?

Weiterlesen

Enttäuscht. Und dann?

Manchmal sind wir enttäuscht von Menschen, die uns nahestehen, für die wir verantwortlich oder die unsere Vorbilder sind. Die Ernüchterung kann so weit gehen, dass das Verhältnis stark abkühlt oder wir sogar gar nichts mehr mit ihnen zu tun haben wollen. Warum ist das so? Wie können wir mit den Enttäuschungen umgehen? Wie wieder an der Beziehung mit ihnen anknüpfen?

Weiterlesen

Bravo! Toll! Gut gemacht!

Bei der Arbeit, in der Schule, in der Familie: Es werde zu wenig gelobt, heißt es allenthalben. Die Menschen brauchen Anerkennung, Wertschätzung! Aber wie mache ich das, wenn ich es nicht gewohnt bin? Wie lobe und ermutige ich so, dass es nicht aufgesetzt klingt oder als gelernte Strategie, um bestimmte Ziele zu erreichen und die Arbeitsmoral hochzuhalten, rüberkommt?

Weiterlesen

Lästern: ein Laster?

Wer hinter deren Rücken über andere herzieht, lässt Dampf ab und hält sich selbst für besser. Schlecht über jemanden reden stärkt unter den “Lästermäulern“ das Zusammengehörigkeitsgefühl. Aber welche Folgen hat es für sie selbst und ihre Beziehung zur betreffenden Person? Wie Lästern vermeiden, auch wenn die Kritik und der Ärger dahinter berechtigt sein mögen?

Weiterlesen